Unsere Abgabetiere

 
Derzeit keine.

 

Die Chinchillas werden erst ab einem Gewicht von mindestens 250 Gramm bzw. einem Alter von frühestens 10 Wochen von den Eltern getrennt. So lernen die Jungtiere das Sozialverhalten in einer Gruppe und haben alles Nötige von ihren Eltern erlernt.
Bei Abgabe erhalten Sie einen Stammbaum und ein Päckchen gewohntes Futter zur evtl. Futterumstellung.

Meine Tiere werden nicht in Einzelhaltung gegeben, denn das ist keine Chinchillagerechte Haltungsform. Ich helfe gerne dabei einen passenden Partner für das Tier zu finden und bei Fragen können Sie mich jederzeit anrufen.

Der Preis der Tiere ist bei jedem Tier individuell und hängt von der Farbe, der Farbintensität und der Fellbeschaffenheit ab.
Preisauskunft erteile ich gerne per Mail oder am Telefon,jedoch gilt Platz vor Preis, aber Verschenken werde ich eine Tiere auch nicht!

Feste Reservierung nur gegen Anzahlung des Tieres!

Werden die angezahlten Tiere nicht abgeholt oder tritt vom Kauf zurück, verfällt die Anzahlung als Aufwandsentschädigung (Futter, Späne, Sand, Strom/Wasser/Gas, etc.) und das Geld fließt in den Zuchtbestand ein. Nur in Ausnahmefällen, wird das Geld erstattet.

Nach EU Recht muss man auch als Privatzüchter eine Garantie oder 1 Jahr Umtauschrecht auf die verkauften Tiere geben, es sei denn, man schließt die Garantie und das Umtauschrecht aus.
Das tue ich hiermit!!